(placeholder)

MarshallSoft

Ab sofort können Sie MarshallSoft eMail-, FTP- und Serielle-(COM-Port)-Kommunikations-Software bei uns bestellen.

Alle MarshallSoft Produkte sind "shareware". Sie können die Shareware-Versionen downloaden und ausprobieren ohne bestellen zu müssen. Die Shareware - Versionen besitzen vollen Funktionsumfang. Registrierte-Software kann nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Für Studenten gibt es besonders reduzierte Preise.

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich per eMAIL. Eine Lieferung an "anonyme" eMail-Adressen ist nicht möglich.

Gegen einen geringen Betrag können Sie auch nach Ablauf des ersten Jahres Upgrades bestellen.




SMTP/POP3 EMAIL Engine für Visual dBASE/dB2K


Der SMTP/POP3 Engine (SEE4DB) besteht aus einer umfangreichen Funktions-Bibliothek und ermöglicht eine einfache Steuerung von SMTP (Simple Mail Transport Protocol) und POP3 (Post Office 3 Protocol) Protokollen.

Mittels der sehr einfachen Schnittstelle können eMAILS - einschliesslich mehrfache MIME base64 und "quoted-printable" (z.B. Mails mit deutschen Sonderzeichen) kodierte Anhänge  - gesendet und empfangen werden. Winsock- oder TCP/IP-Kenntnisse sind nicht notwendig. 

Mit SEE4DB können Sie auf einfachste Weise Programme schreiben, die eMails mit MIME-Anhängen versenden. Die eMails können inline-HTML  und Bild-Anhänge wie GIF, TIF, JPG oder BMP enthalten. Sie können auch ISO-8859 Nachrichten versenden.

Sie können sowohl die Anzahl eMails als auch die Kopf-Information der eMails auf Ihrem Server abfragen und die eMails sogar löschen ohne sie zuerst lesen (downloaden) zu müssen.

Sie können SMTP- bzw. POP3 eMails mit MIME-Anhängen lesen und authentifizieren. 

Beispiel-Programme, die die SMTP-/POP3 Funktionalität demonstrieren sind im Paket enthalten.

SEE4dB kann mit jeder Anwendung, die in der Lage ist Windows-API's entsprechend aufzurufen  verwendet werden. SEE4DB kann sowohl für Win16 als auch Win32 Anwendungen unter Windows 3.1, Windows 95/98/Me und Windows NT/2000 eingesetzt werden. 

Die Shareware SEE4DB Version enthält den vollen Funktionsumfang. 

Registrierung kostet Euro: 120,-- und beinhaltet ein volles Jahr Updates. 

Aktuelle Version:  Stand Januar 2002 ist  3.4 (08-10-2001) 




FTP Client Engine für Visual dBASE/dB2K


Der FTP-Client-Engine für Visual dBASE/dB2K (FCE4DB) besteht aus einer Funktions-Bibliothek zur direkten einfachen Steuerung des FTP-Protokolls.

FCE4DB kann in jeder Anwendung mit Windows-API-Aufruf-Funktionalität verwendet werden. Mit FCE4DB können Sie Programme schreiben, die

Verbindung mit jedem FTP-Server aufnehmen können

Server Datei-Listen holen und durch die Server-Verzeichnisse navigieren.

Sie können ASCII- oder Binär-Übertragungsmodus auswählen. Sie können Dateien zum Downloaden auch mit Wildcards auswählen, Dateien Uploaden und Dateien löschen. Proxy-Server werden unterstützt. Programme können unter Windows 3.1, Windows 95/98/Me und Windows NT/2000 erstellt und verwendet werden.

Die Shareware FCE4DB Version enthält den vollen Funktionsumfang. 

Registrierung kostet Euro: 120,-- und beinhaltet ein volles Jahr Updates. 

Aktuelle Version: Stand Januar 2002 ist 2.2 (10-16-2001).




Windows Standard Serial-Communications Bibliothek


Die Windows Standard Serial Communications Bibliothek (WSC4DB) ist eine asynchrone serielle Kommunikationsbibliothek basierend auf Windows API.

Sie umfasst 28 Funktionen + Modem-Steuerung, XMODEM- und YMODEM- Protokolle und 10 Beispielprogamme. WSC4DB benötigt den Visual dBASE/dB2K Compiler. 

Die Shareware FCE4DB Version enthält den vollen Funktionsumfang. 

Registrierung kostet Euro: 120,-- und beinhaltet ein volles Jahr Updates. 

WSC4DB kann für die Entwicklung von Programmen die unter Windows 95/98/Me, Windows NT/2000 und Windows 3.1 (nur 16Bit) laufen, eingesetzt werden. 

Aktuelle Version: Stand Januar 2002 ist 3.1 (May-29-2001).




Schüler/Studenten


Studenten erhalten 30% Preisnachlass auf alle MarshallSoft Produkte. Bestellungen müssen im Voraus bezahlt werden. Voraussetzung ist, Sie müssen als Schüler bzw. Student bei einer Schule oder Universität eingetragen sein. Ferner müssen Sie eine eMail-Adresse Ihrer Schule/Universität verwenden. Die Software darf nur für Bildungszwecke verwendet werden. Dieser Preisnachlass kann nicht in Verbindung mit irgendwelchen anderen Preisnachlässen kombiniert werden. Kommerzielle Anwendungen dürfen mit dieser Software nicht erstellt werden.

Für Schulklassen und Uni-Abteilungen können auf Anfrage besondere Vereinbarungen getroffen werden. 




Upgrades


Nach Ablauf des ersten Jahres können Sie jederzeit für Euro 35,- Ihr MarshallSoft-Paket upgraden.

Die Upgrade Möglichkeiten laufen ebenfalls ein volles Jahr.